Links

Es gibt viele neue lohnenswerte Seiten im Internet, die auch in einer arabischen Sprachfassung vorliegen. Die folgende Aufstellung gibt Ihnen einen kleinen Überblick über die drei Bereiche Literatur, Studieninformationen, Deutschlandinformationen.

Literatur

• Buchrezensionen und Lektüreausschnitte findet Ihr auf www.litrix.de, wo es auch eine Suchmaschine für viele deutsche Autoren gibt

• Ein interessantes Projekt des Goethe-Instituts ist der Autorenaustausch „Stadtschreiber“: deutsche Schriftsteller verbringen ca. einen Monat in einer arabischen, arabische Schriftsteller verbringen ca. einen Monat in einer deutschen Stadt und verfassen eine Art – im übrigen sehr reflektiertes -- Reisetagebuch. Zugang dazu finden Sie auf der Startseite vom Goethe-Institut Kairo unter www.goethe.cairo.org unter „Midad“ (oder direkt unter www.midad.org )

• Ein zweiter Aspekt derselben Seite ist die Sammlung arabischer Autoren aus diversen Ländern mit Beiträgen auf Arabisch und Deutsch, darunter vier Autoren aus dem Jemen. Siehe erneut www.midad.org.

www.lyrikline.org ist eine Gedicht-Plattform zum Lesen und Hören und lässt sich in verschiedenen Sprachen navigieren, zum Beispiel auch in Arabisch.

• Die CD-Rom „Begegnungen“ ist ein Produkt der Literaturwerkstatt Berlin und verfolgt einen ähnlichen Ansatz. Sie lässt sich mit „Quicktime Player“ bei uns im Deutschen Haus ansehen – und anhören: verschiedene Beiträge von Poesie und Poesien von Dichtern und Schriftstellern aus diversen arabischen Ländern.

Studieninfos

• Neu: www.campus-germany.de ist jetzt auch in einer arabischen Version erhältlich. Bitte öffnen Sie die Seite und klicken Sie auf das Sprachsymbol. Sämtliche Studieninformationen, die für die Studienaufnahme in Deutschland relevant sind, können Sie hier finden.

• Ähnliches erwartet Sie auf www.hi-potentials.de und www.gate-germany.de .

Deutschlandinfos

Wenn Sie nur allgemeine Informationen zu Deutschland suchen, dann gibt es folgende lohnenswerten, ganz neuen Seiten:

• Das Deutschland-Magazin erscheint jetzt auch im Netz - und auf Arabisch unter www.magazine-deutschland.de. Aktuelle Themen werden hier pro Ausgabe vorgestellt, z.B. in der letzten Ausgabe: „Studium in Deutschland“.

• Ein Klassiker im Bereich Landeskunde ist der Band „Tatsachen über Deutschland“, der jetzt auch im Netz verfügbar ist. Eine Darstellung von Deutschland, angefangen von den Grunddaten bis zu den politischen Institutionen und jede Menge statistisches Material werden Bundesland für Bundesland dargestellt, neuerdings auch auf Arabisch: www.tatsachen-ueber-deutschland.de

Copyright: Deutsches Haus