.

- Zum Projekt

Biographien
-
Michael Roes
-
Guy Helminger
-
Klaus Heymach &
  Susanne Sporrer

-------------------------

- Zum aktuellen
  Kulturprogramm

- Zurück zum Katalog


Susanne Sporrer - Biographie

Susanne Sporrer, geboren 1973 in Mühldorf am Inn. Studium der Journalistik und Lateinamerikanistik in Eichstätt und Buenos Aires. Nach dem Diplom sechs Jahre lang Chefin vom Dienst in der Auslandsredaktion der Nachrichtenagentur AFP in Bonn und Berlin, Schwerpunkte Lateinamerika und Entwicklungspolitik. Berichterstattung aus Namibia, der Demokratischen Republik Kongo, Ruanda und Paris sowie als IJP-Stipendiatin aus Peru. Bis Sommer 2006 knapp eineinhalb Jahre freie Korrespondentin in Sanaa. Seither freie Journalistin in Berlin für Zeitungen, Zeitschriften und Hörfunk. Im November 2008 erschien ihr gemeinsam mit Klaus Heymach verfasstes Buch „Post Box Sanaa. Ein Jahr im Jemen“ im Piper-Verlag.

Klaus Heymach - Biographie

Klaus Heymach, geboren 1973 in Mainz. Studium der Politikwissenschaft und Journalistik in Hamburg und Paris. Ab Ende 1997 gut sieben Jahre bei der Nachrichtenagentur AFP in Bonn und Berlin, Redakteur in der Infografik- und Auslandsredaktion, zuletzt Chef vom Dienst im Ressort Wirtschaft. Ab Anfang 2005 Arabischstudium und freier Korrespondent im Jemen für Zeitungen, Magazine und Hörfunk. Seit Sommer 2006 freier Journalist und Fotograf in Berlin. Autor des Buches „Post Box Sanaa. Ein Jahr im Jemen“, erschienen im November 2008 im Piper-Verlag.